MOC20345-1 | Administering Microsoft Exchange Server 2016

Der Schwerpunkt dieses Seminars richtet sich auf die Administration und Support von Exchange Server 2016. Die Teilnehmer erlernen, Exchange Server 2016 installieren und eine Exchange-Server-Umgebung...

Seminarinhalte Termine & Orte Zum Seminar anmelden

Seminarbeschreibung

Der Schwerpunkt dieses Seminars richtet sich auf die Administration und Support von Exchange Server 2016. Die Teilnehmer erlernen, Exchange Server 2016 installieren und eine Exchange-Server-Umgebung konfigurieren und verwalten zu können. Des Weiteren sind die Verwaltung von Mailempfängern und öffentlichen Ordnern einschließlich der Verwendung der Exchange Management Shell, Clientkonnektivität, Nachrichtentransport und -hygiene, hochverfügbare Exchange-Server-Bereitstellungen sowie Backup und Disaster Recovery Thema dieses Kurses. Außerdem lernen die Teilnehmer, eine Exchange-Server-2016-Bereitstellung warten, überwachen und Exchange Online in einer Office-365-Bereistellung administrieren zu können.

Der Kurs kann in Verbindung mit dem Kurs MOC20345-2 zur Vorbereitung auf das Examen 345 genutzt werden. Die Prüfung 345 zählt Aufbauend auf den Zertifizierungen MCSA | Windows Server 2012 oder MCSA | Office 365 als Wahlexamen für die Zertifizierung Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) | Productivity.

EXAM
Administering Microsoft Exchange Server 2016
345
Präsenzschulung
MOC20345-1
5 Tage
  • Bereitstellung von Microsoft Exchange Server 2016
    • Features und Funktionalität von Exchange Server 2016
    • Bereitstellungsanforderungen und -optionen
  • Verwaltung von Microsoft-Exchange-Server-2016-Servern
    • Verwaltungstools
    • Überblick über den Exchange-2016-Mailbox-Server
    • Konfiguration von Mailbox-Servern
  • Verwaltung von Empfängerobjekten
    • Arten von Exchange-Server-2016-Empfängern
    • Verwaltung von Exchange-Server-Empfängern
    • Konfiguration von Adresslisten und Richtlinien
  • Verwaltung von Microsoft Exchange Server 2016 und Empfängerobjekten mithilfe der Exchange Management Shell
  • Implementierung der Clientkonnektivität
    • Konfiguration von Clientzugriffsdiensten
    • Verwaltung von Clientdiensten
    • Clientkonnektivität und Veröffentlichung von Exchange-Server-2016-Diensten
    • Konfiguration von Outlook im Web
    • Konfiguration von mobilem Messaging
  • Microsoft-Exchange-Server-2016-Hochverfügbarkeit
    • Hochverfügbarkeitsoptionen in Exchange Server 2016
    • Konfiguration hochverfügbarer Postfachdatenbanken
    • Konfiguration hochverfügbarer Clientzugriffsdienste
  • Implementierung von Disaster Recovery für Microsoft Exchange Server 2016
    • Exchange-Server-2016-Backup
    • Exchange-Server-2016-Wiederherstellung
  • Konfiguration und Verwaltung des Nachrichtentransports
  • Konfiguration von Antivirus-, Antispam- und Malwareschutz
    • Bereitstellung eines Edge-Servers für die Nachrichtensicherheit
    • Implementierung einer Antiviruslösung
    • Implementierung einer Antispamlösung
  • Implementierung und Verwaltung von Microsoft-Exchange-Online-Bereitstellungen
    • Überblick über Exchange Online und Office 365
    • Verwaltung von Exchange Online
    • Migration auf Exchange Online
  • Überwachung und Troubleshooting von Microsoft Exchange Server 2016
  • Absicherung und Wartung von Microsoft Exchange Server 2016
    • Absicherung von Exchange Server mit rollenbasierter Zugriffskontrolle (role-based access control (RBAC))
    • Auditlogging
    • Updates

Zielgruppe

  • Messagingadministratoren
  • Helpdeskmitarbeiter

Wichtige Informationen

Voraussetzung

  • Erfahrung mit der Administration von Windows Server einschließlich Windows Server 2012 R2 oder Windows Server 2016 einschließlich Planung, Design und Bereitstellung
  • Erfahrung mit der Arbeit mit Active Directory Domain Services (AD DS) und Namensauflösung einschließlich Domain Name System (DNS)
  • Verständnis von TCP/IP und Networkingkonzepten
  • Verständnis von Sicherheitskonzepten wie Authentifizierung und Autorisierung sowie Simple Mail Transfer Protocol (SMTP)
  • Praktische Erfahrung mit Public-Key-Infrastructure (PKI)-Technologien einschließlich Active Directory Certificate Services (AD CS)

Weitere wichtige Informationen

  • Leistungen die bereits im Seminarpreis enthalten sind:
    • Verpflegung (25,00 EUR/Tag inkl. Mittagessen)
    • Digitale MOC-Schulungsunterlage (230,00 EUR)
  • Mögliche Aufwendungen:
    • Übernachtungen
    • weitere Verpflegungen

Zeiten

16.09.2019   09:00 Uhr - 16:30 Uhr

17.09.2019   09:00 Uhr - 16:30 Uhr

18.09.2019   09:00 Uhr - 16:30 Uhr

19.09.2019   09:00 Uhr - 16:30 Uhr

20.09.2019   09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Referent

Sie haben Fragen?

Unsere Kontaktdaten:

comTeam Systemhaus GmbH
Mündelheimer Weg 40
40472 Düsseldorf



Ansprechpartner(in):  Frank Kautz
Telefon:  0211 / 4156 767
E-Mail:  fkautz@comteam.de

Termine & Orte

Termin Ort Verfügbare Plätze
04.11.2019 - 08.11.2019 Hamburg
Jetzt Anmelden
04.11.2019 - 08.11.2019 Berlin
Jetzt Anmelden
04.11.2019 - 08.11.2019 Hannover
Jetzt Anmelden
02.12.2019 - 06.12.2019 Ludwigshafen
Jetzt Anmelden
02.12.2019 - 06.12.2019 Essen
Jetzt Anmelden
02.12.2019 - 06.12.2019 Koblenz
Jetzt Anmelden
02.12.2019 - 06.12.2019 Karlsruhe
Jetzt Anmelden
02.12.2019 - 06.12.2019 Mannheim
Jetzt Anmelden