MOC10969 | Active Directory Services with Windows Server

Das Ziel dieses Training ist es Ihnen praktische Kenntnisse der Administration von Active Directory-Technologien in Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2 zu vermitteln, um Zugriffe auf Daten...

Seminarinhalte Termine & Orte Zum Seminar anmelden

Seminarbeschreibung

Das Ziel dieses Training ist es Ihnen praktische Kenntnisse der Administration von Active Directory-Technologien in Windows Server 2012 und Windows Server 2012 R2 zu vermitteln, um Zugriffe auf Daten und Informationen besser zu schützen und die Bereitstellung und die Verwaltung der Infrastruktur des Identitätsmanagements zu vereinfachen. Ihnen wir vermittelt, wie Sie Schlüsselfunktionen in Active Directory wie Gruppenrichtlinien, Arbeitsordner, Active Directory Domain Services, Workplace Join, Dynamic Access Control, Certificate Services, Rights Management Services und Federation Services konfiguriert und wie Sie die Umgebung mit cloudbasierten Technologien wie beispielsweise Windows Azure Active Directory integrieren.

NO
Active Directory Services with Windows Server
EXAM
Präsenzschulung
MOC10969
5 Tage
  • Überblick über Access and Information Protection (AIP)
    • Einführung in Access and Information Protection-Lösungen
    • Überblick über AIP-Lösungen in Windows Server 2012
    • Überblick über Forefront Identity Manager (FIM) 2010 R2
  • Bereitstellung und Administration von Active Directory Domain Services (AD DS)
    • Bereitstellung von AD DS
    • Bereitstellen und Klonen virtueller Domänencontroller
    • Bereitstellen von Domänencontrollern in Windows Azure
    • Administration von AD DS
  • Absicherung der Active Directory Domain Services
    • Vorteile von Read-only Domain Controllers (RODCs)
    • Richtlinien für das Sperren von Passwörtern und Konten
    • Auditierung der Authentifizierung
  • Überwachung, Verwaltung und Wiederherstellung von AD DS
  • Implementierung und Administration von AD DS-Standorten und -Replikation
  • Implementierung von Gruppenrichtlinien
    • Implementierung und Administration von GPOs
    • Troubleshooting von GPOs
  • Verwaltung von Anwendereinstellungen mt Gruppenrichtlinien
    • Administrative Templates
    • Ordnerumleitung und Skripte
    • Konfiguration von Group Policy Preferences
  • Implementierung eines sicheren gemeinsamen Zugriffs auf Dateien
    • Dynamic Access Control (DAC)
    • Arbeitsordner
    • Workplace Join
  • Bereitstellung und Verwaltung der Active Directory Certificate Services (AD CS)
    • Bereitstellung und Verwaltung von CAs
  • Bereitstellung und Verwaltung von Zertifikaten
    • Zertifikatsvorlagen
    • Zertifikate bereitstellen, zurückrufen und wiederherstellen
    • Verwendung von Zertifikaten in einer Geschäftsumgebung
    • Implementierung und Verwaltung von Smart Cards
  • Implementierung und Administration der Active Directory Rights Management Services (AD RMS)
    • Überblick über AD RMS
    • Bereitstellung und Verwaltung einer AD RMS-Infrastruktur
    • Schutz von Inhalten mit AD RMS
    • Konfiguration des externen Zugriffs auf AD RMS
  • Implementierung und Administration der Active Directory Federation Services (AD FS)
    • Überblick über AD FS
    • Implementierung von AD FS für ein einzelnes Unternehmen
    • AD FS in einem Business-to-Business-Szenario
    • Erweitern von AD FS auf externe Clients
  • Implementierung von Windows Azure Active Directory
  • Implementierung und Administration der Active Directory Lightweight Directory Services (AD LDS)
    • Überblick
    • AD LDS-Instanzen und -Partitionen
    • AD LDS-Replikation

Zielgruppe

Administratoren

Wichtige Informationen

Voraussetzung

  • Erfahrung mit AD DS
  • Erfahrung mit der Arbeit in einer Unternehmensumgebung mit einer Windows Server-Infrastruktur
  • Erfahrung mit dem Troubleshooting grundlegender Netzwerkinfrastrukturtechnologien wie Namensauflösung, IP-Adressierung, Domain Name System (DNS) und Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
  • Erfahrung mit Hyper-V und Servervirtualisierungskonzepten
  • Verständnis grundlegender Sicherheitskonzepte
  • Praktische Erfahrung mit Windows-Clientbetriebssystemen wie Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8

Weitere wichtige Informationen

  • Leistungen die bereits im Seminarpreis enthalten sind:
    • Verpflegung (25,00 EUR/Tag inkl. Mittagessen)
    • Digitale MOC-Schulungsunterlage (230,00 EUR)
  • Mögliche Aufwendungen:
    • Übernachtungen
    • weitere Verpflegungen

Zeiten

16.09.2019   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

17.09.2019   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

18.09.2019   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

19.09.2019   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

20.09.2019   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Referent

Sie haben Fragen?

Unsere Kontaktdaten:

comTeam Systemhaus GmbH
Mündelheimer Weg 40
40472 Düsseldorf



Ansprechpartner(in):  Frank Kautz
Telefon:  0211 / 4156 767
E-Mail:  fkautz@comteam.de

Termine & Orte

Termin Ort Verfügbare Plätze
21.10.2019 - 25.10.2019 Stuttgart
Jetzt Anmelden
21.10.2019 - 25.10.2019 München
Jetzt Anmelden
21.10.2019 - 25.10.2019 Freiburg im Breisgau
Jetzt Anmelden
21.10.2019 - 25.10.2019 Donaueschingen
Jetzt Anmelden
18.11.2019 - 22.11.2019 Berlin
Jetzt Anmelden
18.11.2019 - 22.11.2019 Hannover
Jetzt Anmelden
18.11.2019 - 22.11.2019 Hamburg
Jetzt Anmelden
09.12.2019 - 13.12.2019 Darmstadt
Jetzt Anmelden