MOC40409 | Deploying Voice Workloads for Skype for Business Online and Server 2015

Dieses 5-tägige MOC-Seminar behandelt Design, Planung und Bereitstellung der verschiedenen Sprachlösungen, die Skype for Business Online und Skype for Business Server 2015 zur Verfügung stellen....

Seminarinhalte Termine & Orte Zum Seminar anmelden

Seminarbeschreibung

Dieses 5-tägige MOC-Seminar behandelt Design, Planung und Bereitstellung der verschiedenen Sprachlösungen, die Skype for Business Online und Skype for Business Server 2015 zur Verfügung stellen. Sie erwerben die nötigen Kenntnisse, um Cloud PBX mit PSTN Calling, Cloud PBX mit On-premises-PSTN-Konnektivität, Cloud Connector Edition und on-premises Enterprise Voice zu konfigurieren und zu verwalten. Zudem werden Prozeduren, Richtlinien, Best Practices und andere wichtige Überlegungen vorgestellt, die bei Implementierung, Optimierung und Troubleshooting von Skype-for-Business-Online- und Skype-for-Business-Server-2015-Sprachlösungen helfen.

Das Examen zählt in Verbindung mit der Zertifizierung MCSA | Windows Server 2012 oder MCSA | Office 365 als Wahlexamen für die Zertifizierung als MCSE | Productivity.

  • Einführung in Spracharbeitslasten
    • VoIP-Konzepte und Spracharchitekturen in Skype for Business Server 2015 und Skype for Business Online
    • On-premises- und cloudbasierte Möglichkeiten
    • SIP-Grundlagen und -Routing
  • Netzwerk- und Sprachbereitstellungsoptionen
    • Netzwerkplanung und -bewertung
    • Skype-for-Business-Features und -Funktionalität
    • Planung einer Cloud-PBX-Lösung
  • Split-Domänen-Konfiguration
    • Anforderungen und Bereitstellung
    • Benutzerbereitstellung und Migration
    • Troubleshooting gängiger Probleme
  • Cloud PBX mit PSTN Calling und Conferencing
    • Features
    • Konferenz- und Besprechungsfeatures
    • Einwahlkonferenzen
  • Enterprise Voice (on-premises)
    • Design und Konfiguration
    • Sprachrouting
    • Zuweisen von Telefonnummern
    • Clientkonfiguration
    • Unified Messaging
  • PSTN-Konnektivität
    • Verbindung zum PSTN
    • Verbindung zum bestehenden PBX
    • M:N-Interworking-Routing
    • Verlässlichkeit des Routings von Anrufen
    • Call via Work
    • Shared Line Appearance
    • IP-Telefone
    • Raumsysteme
  • Cloud PBX mit On-premises-PSTN-Konnektivität unter Verwendung einer bestehenden Bereitstellung
  • Cloud PBX mit On-premises-PSTN-Konnektivität unter Verwendung von Cloud Connector Edition
  • Erweiterte Anruffeatures und Geräteanforderungen
    • Call Park Service
    • Verwalten von Anrufen zu nicht zugewiesenen Nummern
    • Delegierung und private Leitungen
    • Response Group Services (RGS)
    • Location Information Services und E9-1-1
  • Netzwerkanforderungen
    • Media Stacks
    • Trafficmodellierung
    • Bandbreitenoptimierungstechnologien
      • Quality of Service (QoS)
      • Software-Defined Networks (SDN)
      • Call Admission Control (CAC)
  • Überwachung und Aufrechterhaltung der Sprachqualität
    • Call Quality Methodology (CQM)
    • Call Quality Dashboard
    • Überwachungswerkzeuge
    • Nutzungsberichte und -überwachung
  • Troubleshooting von Skype for Business
    • Troubleshooting der Sprachqualität
    • Troubleshootingszenarien
    • Troubleshooting von Skype for Business Online
    • Troubleshooting von IP-Telefonen

Zielgruppe

IT-Consultants, Telekommunikationsspezialisten und Supportmitarbeiter, die für Unified-Communications (-UC)-Lösungen verantwortlich sind

Wichtige Informationen

Voraussetzung

  • Erfahrung mit Skype for Business Server 2015 oder Lync Server 2013 und Vertrautheit mit unterstützten Migrationsszenarien
  • Erfahrung mit Planung und Bereitstellung von Skype for Business Server 2015 und Skype for Business Online für Endanwender, Endpointgeräte, Telefonie, Audio/Video- und Webkonferenzen, Sicherheit, Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery
  • Erfahrung mit Überwachung und Troubleshooting von Skype for Business Server 2015 mithilfe von Microsoft-Tools (Snooper, Centralized Logging Service (CLS), Key Health Indicators (KHI))
  • Erfahrung mit Active Directory Domain Services, Datennetzwerken, Azure Active Directory Domain Services, Verzeichnisdientsynchronisation sowie Telekommunikationsstandards und Netzwerkkomponenten, die die Konfiguration und Bereitstellung von Skype-for-Business-Architekturen unterstützen
  • Vertrautheit mit den Anforderungen und Prozessen für die Integration von Skype for Business Server 2015 mit Microsoft Exchange Server und Office 365
  • Kenntnisse der folgenden Technologien: Windows, Windows Server und Hyper-V, QoS, TCP/IP, Netzwerklastenausgleich, PowerShell, Session Initiation Protocol (SIP)

Weitere wichtige Informationen

  • Leistungen die bereits im Seminarpreis enthalten sind:
    • Verpflegung (25,00 EUR/Tag inkl. Mittagessen)
    • Digitale MOC-Schulungsunterlage (230,00 EUR)
  • Mögliche Aufwendungen:
    • Übernachtungen
    • weitere Verpflegungen

Zeiten

26.08.2019   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

27.08.2019   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

28.08.2019   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

29.08.2019   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

30.08.2019   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Referent

Sie haben Fragen?

Unsere Kontaktdaten:

comTeam Systemhaus GmbH
Mündelheimer Weg 40
40472 Düsseldorf



Ansprechpartner(in):  Frank Kautz
Telefon:  0211 / 4156 767
E-Mail:  fkautz@comteam.de

Termine & Orte

Termin Ort Verfügbare Plätze
04.11.2019 - 08.11.2019 Stuttgart
Jetzt Anmelden
04.11.2019 - 08.11.2019 München
Jetzt Anmelden
04.11.2019 - 08.11.2019 Donaueschingen
Jetzt Anmelden
04.11.2019 - 08.11.2019 Freiburg im Breisgau
Jetzt Anmelden
02.12.2019 - 06.12.2019 Hannover
Jetzt Anmelden
02.12.2019 - 06.12.2019 Berlin
Jetzt Anmelden
02.12.2019 - 06.12.2019 Hamburg
Jetzt Anmelden