MOC20345-1 | Administering Microsoft Exchange Server 2016

Der Schwerpunkt dieses Seminars richtet sich auf die Administration und Support von Exchange Server 2016. Die Teilnehmer erlernen, Exchange Server 2016 installieren und eine Exchange-Server-Umgebung...

Seminarinhalte Termine & Orte Zum Seminar anmelden

Seminarbeschreibung

Der Schwerpunkt dieses Seminars richtet sich auf die Administration und Support von Exchange Server 2016. Die Teilnehmer erlernen, Exchange Server 2016 installieren und eine Exchange-Server-Umgebung konfigurieren und verwalten zu können. Des Weiteren sind die Verwaltung von Mailempfängern und öffentlichen Ordnern einschließlich der Verwendung der Exchange Management Shell, Clientkonnektivität, Nachrichtentransport und -hygiene, hochverfügbare Exchange-Server-Bereitstellungen sowie Backup und Disaster Recovery Thema dieses Kurses. Außerdem lernen die Teilnehmer, eine Exchange-Server-2016-Bereitstellung warten, überwachen und Exchange Online in einer Office-365-Bereistellung administrieren zu können.

Der Kurs kann in Verbindung mit dem Kurs MOC20345-2 zur Vorbereitung auf das Examen 345 genutzt werden. Die Prüfung 345 zählt Aufbauend auf den Zertifizierungen MCSA | Windows Server 2012 oder MCSA | Office 365 als Wahlexamen für die Zertifizierung Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) | Productivity.

Nutzen Sie unser Online-Angebot!

An dieser Schulung können Sie jetzt auch bequem von zuhause aus teilnehmen.
Einfach einwählen und Live dabei sein, so als wären Sie vor Ort.

Für Fragen zum Ablauf stehen wir Ihnen sehr gerne persönlich zur Verfügung.

EXAM
Administering Microsoft Exchange Server 2016
345
Präsenzschulung
MOC20345-1
5 Tage
  • Bereitstellung von Microsoft Exchange Server 2016
    • Features und Funktionalität von Exchange Server 2016
    • Bereitstellungsanforderungen und -optionen
  • Verwaltung von Microsoft-Exchange-Server-2016-Servern
    • Verwaltungstools
    • Überblick über den Exchange-2016-Mailbox-Server
    • Konfiguration von Mailbox-Servern
  • Verwaltung von Empfängerobjekten
    • Arten von Exchange-Server-2016-Empfängern
    • Verwaltung von Exchange-Server-Empfängern
    • Konfiguration von Adresslisten und Richtlinien
  • Verwaltung von Microsoft Exchange Server 2016 und Empfängerobjekten mithilfe der Exchange Management Shell
  • Implementierung der Clientkonnektivität
    • Konfiguration von Clientzugriffsdiensten
    • Verwaltung von Clientdiensten
    • Clientkonnektivität und Veröffentlichung von Exchange-Server-2016-Diensten
    • Konfiguration von Outlook im Web
    • Konfiguration von mobilem Messaging
  • Microsoft-Exchange-Server-2016-Hochverfügbarkeit
    • Hochverfügbarkeitsoptionen in Exchange Server 2016
    • Konfiguration hochverfügbarer Postfachdatenbanken
    • Konfiguration hochverfügbarer Clientzugriffsdienste
  • Implementierung von Disaster Recovery für Microsoft Exchange Server 2016
    • Exchange-Server-2016-Backup
    • Exchange-Server-2016-Wiederherstellung
  • Konfiguration und Verwaltung des Nachrichtentransports
  • Konfiguration von Antivirus-, Antispam- und Malwareschutz
    • Bereitstellung eines Edge-Servers für die Nachrichtensicherheit
    • Implementierung einer Antiviruslösung
    • Implementierung einer Antispamlösung
  • Implementierung und Verwaltung von Microsoft-Exchange-Online-Bereitstellungen
    • Überblick über Exchange Online und Office 365
    • Verwaltung von Exchange Online
    • Migration auf Exchange Online
  • Überwachung und Troubleshooting von Microsoft Exchange Server 2016
  • Absicherung und Wartung von Microsoft Exchange Server 2016
    • Absicherung von Exchange Server mit rollenbasierter Zugriffskontrolle (role-based access control (RBAC))
    • Auditlogging
    • Updates

Zielgruppe

  • Messagingadministratoren
  • Helpdeskmitarbeiter

Wichtige Informationen

Voraussetzung

  • Erfahrung mit der Administration von Windows Server einschließlich Windows Server 2012 R2 oder Windows Server 2016 einschließlich Planung, Design und Bereitstellung
  • Erfahrung mit der Arbeit mit Active Directory Domain Services (AD DS) und Namensauflösung einschließlich Domain Name System (DNS)
  • Verständnis von TCP/IP und Networkingkonzepten
  • Verständnis von Sicherheitskonzepten wie Authentifizierung und Autorisierung sowie Simple Mail Transfer Protocol (SMTP)
  • Praktische Erfahrung mit Public-Key-Infrastructure (PKI)-Technologien einschließlich Active Directory Certificate Services (AD CS)

Weitere wichtige Informationen

  • Leistungen die bereits im Seminarpreis enthalten sind:
    • Verpflegung (25,00 EUR/Tag inkl. Mittagessen)
    • Digitale MOC-Schulungsunterlage (230,00 EUR)
  • Mögliche Aufwendungen:
    • Übernachtungen
    • weitere Verpflegungen

Zeiten

02.11.2020   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

03.11.2020   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

04.11.2020   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

05.11.2020   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

06.11.2020   10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Referent

Sie haben Fragen?

Unsere Kontaktdaten:

comTeam Systemhaus GmbH
Mündelheimer Weg 40
40472 Düsseldorf



Ansprechpartner(in):  Frank Kautz
Telefon:  0211 / 4156 767
E-Mail:  fkautz@comteam.de

Termine & Orte

Termin Ort Verfügbare Plätze